Das aktuelle Wetter in Solingen
Alles zum Wetter in Deutschland

Besucherzaehler

*1891

+unbekannt

Martha Kolbeck
geb. Schlupp

 

 

Geboren am 

Geboren in 

Vater 

Mutter 

 

Konfession 

Verheiratet mit 

Seit dem 

 20.03.1891

 Gräfrath, Neuenkulle Nr.27

 Wilhelm Schlupp

 Anna Schlupp, geb. Morsbach

 (1. Ehefrau)

 Evangelisch

 Heinrich Kolbeck

 20.11.1920 in Solingen

Zeugen der Eheschliessung waren der:
Waffenarbeiter Artur Kirschbaum, 27 Jahre,
wohnhaft in Solingen und der
Waffenarbeiter Max Schlupp, 31 Jahre,
wohnhaft in Gräfrath.

 Kinder 

 Heinz Willi Kolbeck

Geschwister:
Max Schlupp
Paula Schlupp
Willy Schlupp
Paul Schlupp

Halbgeschwister:
Erich Schlupp
Elli Meisenbach, geb. Schlupp

Stiefgeschwister:
Artur Kirschbaum, geb. am 18.03.1893
Ewald Kirschbaum jun., geb. am 19.02.1894
Antonie Kirschbaum, geb. am 01.02.1896
alle in Solingen, evangelisch

 Verstorben 

 unbekannt

Diese Daten sind aus dem Solinger Stadtarchiv,
Bürgerrolle D(Dorp)9, S(Solingen)313, 314, 316
und den vorhandenen Urkunden.

Ereignisse im Jahr 1891
01.Januar:
Die erste Ausgabe des sozialdemokratischen Parteiblatts Vorwärts seit dem Verbot
von 1878 erscheint in einer Auflage von 10.000 Exemplaren.
27.Januar: Die Entwicklerflüssigkeit Rodinal für Schwarzweißfilme wird patentiert. Momme Andresen hat das seither von Agfa verkaufte Produkt erfunden.
17.März: Im Hafen von Gibraltar kollidiert das britische Passagierschiff Utopia mit einem Schlachtkreuzer und sinkt innerhalb von fünf Minuten. 535 Passagiere und Besatzungsmitglieder sterben.
18.März: Das erste Telefongespräch von Paris nach London über ein Nachrichtenkabel durch den Ärmelkanal wird gehalten.
09.April: Der Allgemeine Deutsche Verband wird in Berlin gegründet. Er soll vaterländisches Bewusstsein beleben sowie deutsche Interessen- und Großmachtpolitik auch im Ausland fördern.
14.Juni: Die bis heute größte Eisenbahnkatastrophe der Schweiz: In Münchenstein bricht die von Gustave Eiffel erbaute Eisenbahnbrücke über die Birs unter einem von Basel kommenden Zug zusammen. Drei Wagen und beide Lokomotiven stürzen in die Hochwasser führende Birs. 78 Personen kommen dabei ums Leben, 131 werden verletzt
06.Oktober: Durch den Tod König Karls wird Wilhelm II. neuer Regent im Königreich Württemberg. Wikipedia