Das aktuelle Wetter in Solingen
Alles zum Wetter in Deutschland

Besucherzaehler

*1904

+1907

Erich Schlupp

Geboren am 

Geboren in 

Vater 

Mutter 

 

Konfession 

 Geschwister 

 12.08.1904

 Solingen

 Wilhelm Schlupp

 Ida Schlupp, geb. Unshelm

 verw.Ewald Kirschbaum (2.Ehefrau)

 Evangelisch

 Elli Meisenbach, geb. Schlupp

Halbgeschwister:
Max Schlupp
Martha Kolbeck, geb. Schlupp
Paula Schlupp
Willy Schlupp
Paul Schlupp

Stiefgeschwister:
Artur Kirschbaum, geb. am 18.03.1893
Ewald Kirschbaum jun., geb. am 19.02.1894
Antonie Kirschbaum, geb. am 01.02.1896
alle in Solingen, evangelisch

 Verstorben am 

 01.10.1907 in Solingen

Diese Daten sind aus dem Solinger Stadtarchiv, Bürgerrolle S
(Solingen)313, 314, 316 & der vorhandenen Urkunde.

 


 

 


 

Ereignisse im Jahr 1904
01.Januar:
Das Kinderschutzgesetz tritt in Deutschland in Kraft. Es verbietet die Arbeit von
Kindern unter 12 Jahren in allen gewerblichen Betrieben.
06.Januar: Das Bayer-Kreuz wird als deutsches Warenzeichen mit der Nummer 65.777 vermerkt.
23.Januar: Ein Großfeuer zerstört die norwegische Stadt Ålesund fast vollständig; über 10.000 Menschen werden obdachlos.
30.April: In St. Louis, Missouri, wird die Weltausstellung Louisiana Purchase Exposition eröffnet,
die bis zum 01.Dezember dauert. Im Rahmen der Weltausstellung werden auch die Olympischen Sommerspiele 1904 ausgetragen, die jedoch kaum Beachtung finden. Insgesamt besuchen 19,7 Millionen Menschen die Ausstellung.
04.Mai: Gründung des Fußballclubs Westfalia Schalke (späterer Name: FC Schalke 04).
04.Mai: Henry Royce und Charles Rolls treffen in einem Hotel in Manchester zusammen, um per Handschlag den gemeinsamen Automobilvertrieb zu vereinbaren. Der Autohersteller Rolls-Royce Motor Cars entwickelt sich im weiteren Verlauf.
21.Mai: In Paris wird der Weltfußballverband FIFA von den Fussballverbänden folgender Länder gegründet: Belgien, Dänemark, Frankreich, Niederlande, Schweden, Schweiz, Spanien. Wikipedia