Das aktuelle Wetter in Solingen
Alles zum Wetter in Deutschland

Besucherzaehler

*1797/98

+unbekannt

Henrich Zimmermann

Geboren am 

Geboren in 

Getauft am 

Vater 

Mutter 

Konfession 

Beruf 

Verheiratet mit 

Seit dem 

Kirchl. Trauung 

 Kinder 
 

 1797/98

 unbekannt

 unbekannt

 unbekannt

 unbekannt

 Katholisch

 Tagelöhner

 Gertrud Zimmermann, geb.Dahmen

 unbekannt

 unbekannt

 Adelheid Schlupp, geb.
 Zimmermann

 Zeugen bei der  Anmeldung waren:
Joseph Schiffer, 33 Jahre, Ackerer, wohnhaft zu Norf,
 Anton von der Helm, 36 Jahre, Schneider, wohnhaft
zu Üdesheim.

 Wohnung 1839 
 

 Norf, Kreis Neuß, Regierungs -
 Departement Düsseldorf

Weitere Kinder laut Family Search:
Anna Gertrud Zimmermann, getauft am 20.10.1824
Elisabeth Zimmermann, getauft am 20.12.1825
Margaretha Zimmermann, getauft am 03.08.1828
???? Zimmermann, getauft am 25.08.1831
Alle in Norf bei Neuss geboren und katholisch getauft.

Norf ist ein Stadtteil der Stadt Neuss im Rhein-Kreis Neuss in Nordrhein-Westfalen und liegt am linken Niederrhein. Durch den Ort fließt der Norfbach. Norf besteht aus zwei Bereichen. Westlich der Bahnlinie liegt das eigentliche Norf, östlich
davon Derikum. Zur Zeit (Stand 2014) sind etwa 10500 Einwohner hier ansässig. Wikipedia

Ereignisse im Jahr 1797
04.Februar:
Quito/Ecuador. Ein schweres Erdbeben fordert ca. 40.000 Tote.
04.März: Amtseinführung von John Adams als 2. US Präsident. Er löst George Washington ab,
der nach zwei Amtszeiten nicht mehr kandidierte.
28.März: Der US-Amerikaner Nathaniel Briggs erhält das erste Patent auf eine Waschmaschine. Seine Erfindung ähnelt einem Waschbrett mit Kurbel.
03 Oktober: Das erste Nordseebad entsteht auf Norderney.
22.Oktober: André-Jacques Garnerin springt mittels Fallschirm aus einem Ballon über Paris ab. Seine Landung im Parc Monceau ist der erste Fallschirmsprung aus einem Ballon in Europa.
Wikipedia

Ereignisse im Jahr 1798
19.Mai: Napoleon Bonaparte bricht mit einem französischen Heer von 40.000 Mann nach Ägypten auf.
11.Juni: Malta kapituliert kampflos gegenüber Napoleon, der sich mit seinen Truppen auf die Ägyptische Expedition begeben hat. Der Malteserorden der Johanniter verlässt in der Folge die Insel und geht nach Russland.
02.Juli: Die Ägyptische Expedition von Napoleon Bonaparte nimmt die Hafenstadt
Alexandria ein.
21.Juli: In der Schlacht bei den Pyramiden bezwingt Napoleon Bonapartes Invasionsarmee auf ihrem Ägyptenfeldzug ein Mamlukenheer unter Mourad Bey.
24.Juli: Napoleon zieht nach dem Sieg über das ägyptische Heer in Kairo ein. Wikipedia